Telefon Kundenservice
(0 36 32) 60 48 - 48

während der Servicezeiten:
Mo / Fr: 9.00 - 16.00 Uhr
Di / Do: 9.00 - 18.00 Uhr
Mi: 9.00 - 12.00 Uhr

Per Telefax sind wir unter (0 36 32) 60 48 - 812 oder
per E-Mail unter kontakt@stadtwerke-sondershausen.de ebenfalls erreichbar.
Unsere Postanschrift:
Stadtwerke Sondershausen GmbH
Am Schlosspark 18
99706 Sondershausen

Ob Unternehmensnachrichten, Energiespartipps oder aktuelle Aktivitäten

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden

Projekt der Kita Arche Noah mit 400,00 EUR unterstützt

(vom 03.09.2014)

Die Stadtwerke Sondershausen sind der Bitte nachgekommen, das Projekt der Kita Arche Noah in Sondershausen zu unterstützen. Die Einrichtungsleiterin, Grit Szemendera erläutert das Vorhaben: Die integrative Kita in Stockhausen betreut ca. 70 Kinder im Alter zwischen 1 und 6 Jahren. Weiter gehört die Betreuung und Förderung von 8, zum Teil schwer behinder-ten Kindern zu ihren Aufgabenschwerpunkten. Um den Kindern im integrativen Bereich Vo-raussetzungen vorzuhalten, ist es notwendig den Sanitärbereich im Haus zu verändern und somit behindertengerechtere Bedingungen zu schaffen. Momentan ist es für Kinder im Roll-stuhl aufgrund der Gegebenheiten nicht möglich, eigenständig den Wickelbereich zu errei-chen, da schmale Türen dies nicht zulassen. Deshalb müssen sie getragen werden und sind somit auf die Hilfe anderer angewiesen. Für die Entwicklung des Selbstwertgefühls und der Selbständigkeit ist dies nicht förderlich. Durch eine Veränderung des Sanitärbereiches, spe-ziell die Vergrößerung der Türen, die Installation von einem Behinderten-WC und die Gestal-tung einer befahrbaren Dusche soll hier eine Qualitätssteigerung im Bereich der Förderung und Betreuung erreicht werden.

Die Stadtwerke Sondershausen fördern gern soziale Projekte in der Region und sind deshalb mit einer Spende von 400,00 € behilflich. Damit soll hierfür ein Beitrag geleistet werden.

Die Scheckübergabe fand durch Jana Vogler, Leiterin Vertrieb der Stadtwerke Sondershau-sen GmbH an die Leiterin der Kita, Frau Grit Szemendera im Beisein weiterer Erzieher sowie der Rehgruppe statt. Die Freude war groß.

Quelle: Stadtwerke Sondershausen GmbH

zurück